veröffentlicht am 14. Mai 2018 in Ratgeber von

Einzel- oder Doppel-Milchpumpe – Welche ist die Richtige für mich?

Einzel- oder eine Doppel-Milchpumpe, welche ist die Richtige für mich? Elektrische Milchpumpe oder doch lieber Handmilchpumpe? Die Auswahl an Milchpumpen zum Abpumpen von Muttermilch ist groß und auf den ersten Blick unübersichtlich.

 

Einzel- oder Doppel-Milchpumpe? – Faktor Zeitersparnis

ChecklisteOb eine Einzel- oder eine Doppelmilchpumpe (auch Mono– bzw. Duo-Pumpe) die Richtige für Sie ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Eine Doppel-Milchpumpe liegt preislich etwas höher als eine elektrische Monopumpe, und lohnt sich vor allem, wenn Sie als Mutter sehr vielbeschäftigt sind.

Mit einer Doppelmilchpumpe können Sie Muttermilch doppelt so schnell abpumpen wie mit einer Einzelpumpe, die Zeitersparnis ist hier also immens! Die Doppelmilchpumpe eignet sich für häufiges und sehr regelmäßiges Abpumpen, so addiert sich die Zeitersparnis im Vergleich zu einer Einzelpumpe schnell auf.

 

Einzel- oder Doppel-Milchpumpe? –  Milchproduktion anregen

Weiterhin kann eine Doppelmilchpumpe für Sie interessant sein, wenn Sie Ihre Milchmenge erhöhen möchten. Manche Mütter produzieren nicht genug Muttermilch, um ihren Säugling satt zu kriegen. Die Nutzung einer Doppelmilchpumpe kann den Milchfluss und die Milchproduktion anregen. Durch das beidseitige, simultane Abpumpen wird die Milchproduktion effektiv angeregt und die Milchmenge erhöht. Die Milchproduktion können Sie auch mit einer Einzelpumpe anregen, jedoch etwas weniger komfortabel: Hier würden Sie beide Brüste wechselseitig nacheinander abpumpen: 

Beim wechselseitigen Abpumpen pumpt man zunächst die Muttermilch für circa sieben Minuten an der einen Brust ab, dann wechselt man für weitere sieben Minuten auf die andere Brust. Im Anschluss pumpt man wieder an der ersten Brust ab, für etwa fünf Minuten. Direkt danach wechselt man für ebenfalls fünf Minuten wieder zur zweiten Brust zurück. Nach einem erneuten Wechsel  pumpt man nochmals für je drei Minuten an jeder Brust Muttermilch ab.

 

Einzel- oder Doppel-Milchpumpe – Kosten

Eine Doppelmilchpumpe kostet ein wenig mehr als eine elektrische Einzelpumpe und erst recht als eine Handmilchpumpe. Ob sich die Mehrkosten lohnen, hängt davon ab, wie wichtig Ihnen die Zeitersparnis und der Punkt “Milchproduktion anregen” sind. Sind dies Entscheidungskriterien, dann kann sich der etwas tiefere Griff ins Portemonnaie für Sie lohnen.

 

Fazit Einzel- oder Doppel-Milchpumpe – Kriterien für die Auswahl

Ob für Sie eine Einzel- oder ein Doppelmilchpumpe die richtige Wahl ist, können Sie nur selbst anhand Ihrer individuellen Situation entscheiden. Damit Sie die Wahl informiert treffen können, haben wir Ihnen die Kriterien unten noch einmal zusammengefasst. Übrigens… es gibt auch Kombi-Modelle, die sowohl als Einzel- als auch als Doppelmilchpumpe genutzt werden können, z.B. die Lansinoh 2in1*.

 

Entscheidungskriterium Welche Milchpumpe wählen?
Faktor Zeit Beim Faktor Zeit punktet ganz klar die Doppelmilchpumpe, die eine Zeitersparnis  von 50% verglichen mit der elektrischen Einzelmilchpumpe mit sich bringt.
Faktor „Milchproduktion anregen“  Beim Thema “Milchproduktion anregen” punkten beide elektrischen Milchpumpen-Modelle. Die Doppel-Milchpumpe ist hier noch etwas komfortabler, aber auch die Einzelpumpe eignet sich zum Erhöhen der Milchproduktion: Hier muss wechselseitig abgepumpt werden, was dann etwas länger dauert als mit einer Doppel-Milchpumpe.
Faktor Kosten  Wenn es rein um die Kosten geht, ist eine Einzelpumpe der Doppelmilchpumpe natürlich überlegen. Die Doppelmilchpumpe bringt aber den Vorteil der Zeitersparnis und des erhöhten Komforts mit sich, so dass sich der höhere Preis durchaus für Sie lohnen kann.

 

Empfehlenswerte Doppel-Milchpumpen für höchste Ansprüche

Ardo Calypso Double Plus – Doppel-Milchpumpe

Preis nicht verfügbar
 
*am 20.05.2019 um 17:45 Uhr aktualisiert

Lansinoh 2in1 – elektrische Milchpumpe

109,99 €*
159,99 €inkl. MwSt.
*am 20.05.2019 um 17:03 Uhr aktualisiert

Medela Freestyle – elektrische Doppel-Milchpumpe

258,98 €*
399,00 €inkl. MwSt.
*am 20.05.2019 um 17:01 Uhr aktualisiert

Medela Swing maxi – elektrische Doppel-Milchpumpe

Preis nicht verfügbar
 
*am 20.05.2019 um 16:49 Uhr aktualisiert

Philips Avent SCF334/02 – elektrische Doppel-Milchpumpe

Preis nicht verfügbar
 
*am 20.05.2019 um 22:04 Uhr aktualisiert


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.